Ich wünsche, dass meine Entscheidung respektiert wird

Meine Entscheidung für oder gegen ein Produkt wird respektiert. Wenn ich freundlicherweise Rückmeldung über die Gründe gebe, wäre es geschickt wenn diese in der weiteren Produktentwicklung mit berücksichtigt würden. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, sich gegen mich als Kunden zu entscheiden.

Mögliche Ursache: Zentrale Feedbacksammlung

Kulturelle Herausforderung

Der Druck ist groß die Absatzquote zu erreichen; diesen Druck nicht an den Kunden weiter zu geben ist die Kunst des Vertriebs. Der Kunde von heute hat ein deutlich ausgeprägtes Gespür, ob er zu jedem Zeitpunkt der Entscheider ist oder nicht.

Immer häufiger finden sich bei Befragungen zum Kano-Modell Punkte die Eingriffe in die Entscheidungsfreiheit beschreiben.

Kultureller Wandel

Dialogbereitschaft ist der derzeit erfolgreichste Punkt, um die Erwartungen hinsichtlich der Entscheidungsfreiheit zu gewähren. Hierzu gehört auch, dass man als Unternehmen authentisch auftreten kann und will sowie eine größtmögliche Transparenz zu den Hintergründen des eigenen Angebotes.

Identifikation

Unternehmen, die diesen Wandel erfolgreich bestreiten, erkennt man meist an einer Möglichkeit einen Dialog zu führen. Feste Ansprechpartner und das Aufgreifen von Punkten, die in einem vorhergehenden Gespräch geführt wurden.

kundenzyklus/entscheidung.txt · Zuletzt geändert: 22.03.2011 21:59 von Thorsten Zoerner
Zuletzt angesehen: Ich wünsche, dass meine Entscheidung respektiert wird
CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported